DETAILS

Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung Laika freut sich über jede Unterstützung

Laika

Rasse Setter Mischling
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 14.02.2013 Kastrations-Zustand kastriert
Schulterhöhe 60 cm
Aufenthaltsort Deutschland
Pflegestelle Essen (NRW)

Laika

Unsere Laika wurde von Rosi in der Nähe des Flughafens von Antalya entdeckt. Die Hündin sah verheerend aus!

Ihr Fell war teilweise zu richtigen Platten verfilzt, die Augen vereitert und ihr Gesicht komplett verklebt. Trotzdem machte sie es Rosi nicht leicht, sich ihr zu nähern - sie brauchte insgesamt sage und schreibe fünf Tage, um Laika einzufangen und mitzunehmen, damit sie sie pflegen und medizinisch behandeln lassen kann.

Bei genauerem Hinsehen stellte sich heraus, dass sie neben allem Anderen auch noch von hunderten von Zecken übersät war - Laika bot wirklich ein Bild des Jammers. Beim Bluttest stellte sich heraus, dass sie mit Leishmaniose infiziert ist, eine Erkrankung, die im Mittelmeerraum durch eine spezielle Mückenart übertragen wird.

Inzwischen geht es Laika dank Rosis guter Pflege und der medikamentösen Behandlung mit Alloperinol schon deutlich besser und sie hat sich in eine hübsche Hündin mit seidig weichem Fell verwandelt. Trotzdem bleibt sie auf Grund der Leishmaniose ein echter Notfall, da diese Erkrankung nicht zu 100%therapierbar ist und gerade unter Stress vermehrt zum Ausbruch kommt - und ein stressfreies Umfeld ist die Auffangstation mit ihren vielen Hunden leider nicht wirklich.

Laika ist eine ruhige und sehr verträgliche Hündin. Sie streitet nicht mit den anderen Hunden in der Auffangstation und ist sehr freundlich zu Menschen, dabei aber nicht aufdringlich. Sie würde sich so sehr über ein weiches Körbchen und gemütliche Gassigänge bei "ihren" Menschen freuen! Wer gibt ihr trotz ihrer Erkrankung eine Chance?

Laika ist gechipt, komplett geimpft und entwurmt. Als wir sie aufgenommen haben hatte sie eine Marke im Ohr, das bedeutet, dass sie seitens der Stadt kastriert worden ist.

Update aus der Pflegestelle:
Maja (früher Leika), ist eine wunderschöne Mischlingshündin und hat am 12.3. Ihren 5. Geburtstag mit ihrer Pflegemama in Essen gefeiert.  An ihren ersten Tagen im neuen zu Hause war sie sehr ängstlich und hat lange gebraucht, um überhaupt die Treppen zur Wohnung zu laufen. Aber als sie aber gemerkt hat, dass man ihr nichts Böses will, hat sich das schnell gelegt und jetzt läuft sie die Treppen wie ein Flitzebogen.

Maja ist sehr menschenbezogen uns liebt ihr Pflegefrauchen über alle. Allerdings braucht sie bei neuen Menschen erst Mal Zeit. Wenn man sie in Ruhe lässt und sie nicht bedrängt, nähert sie sich von selbst. Wenn sie erst malVertrauen gefasst hat, kuschelt sie am liebsten den ganzen Tag.

Mit anderen Hunden versteht sich Maja gut. Sie entscheidet nach Sympathie. Wenn ihr ein Hund nicht passt, zeigt sie das durch gekonnte Ignoranz.
Straßenhundtypisch ist es noch etwas problematisch, wenn es ums essen geht. Aber wie mit allem- mit viel Geduld und Training kann man auch das in den Griff bekommen. So ist das nun mal, wenn man früher um‘s überleben kämpfen musste.

Durch einen Test in der Türkei wurde die Diagnose Leishmaniose diagnostiziert. Eine Kontrolle des Titters beim deutschen Arzt zeigte allerdings ein negatives Ergebnis an, jedoch unter der Gabe von Immunsuppressiva. Derzeit wird mit den Tierärzten beratschlagt, ob sie eventuell sogar ihre Medikamente absetzen kann.
Die Diagnose dieser Erkrankung schreckt viele Menschen ab. Mit der richtigen Behandlung gibt es allerdings keinen Grund dafür.

Update Mai 2018: Die Medikamente wurden abgesetzt, ein Kontrolllabor erfolgt frühestens im Juni :-) und Maja ist putzmunter!

Wenn Maja ihr Herz erobert hat, melden sie sich doch gerne bei uns. Wir beraten Sie auch gerne über Majas Erkrankung!

Sie ist gechipt, komplett geimpft, entwurmt und kastriert.

Laika ist

Geeignet für
  • Familien
  • Hunde-Anfänger
Verträgt sich mit
  • Rüden
  • Hündinnen

Wenn Sie Interesse an Laika haben

und weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich bitte bei unserer Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de