HUNDE

Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung Wilma freut sich über jede Unterstützung

Wilma

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 01.06.2019
Kastrations-Zustand kastriert
Schulterhöhe 55 cm
Aufenthaltsort Türkei

Wilma

Hallo, ich heiße Wilma und mein Start ins Leben war nicht sehr schön.:(

Ich wurde mit meinen sechs Geschwisterchen und unserer Mama auf der Straße aufgelesen. Unsere Mama hatte viele Schrotkugeln im Körper, weil sie angeschossen wurde (das passiert leider häufig, da uns Straßenhunde niemand haben mag und wir allen nur lästig sind). Glücklicherweise wurden wir dann aber in die Auffangstation nach Aksu gebracht.

Der Tierarzt stellte fest, dass unsere Mama zu den Schrotkugeln auch noch Krebs hatte und entschied, dass es besser wäre, sie über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen. Genau wie drei unserer Geschwisterchen. Die waren leider nicht stark genug als kleine Welpen und haben diese Welt nur ein paar Wochen kennenlernen dürfen. Das war ganz schön schlimm für uns, wenn man als so kleine Zwerge plötzlich die Mama und auch noch drei Geschwisterchen verliert.

Aber in der Auffangstation hat man sich gut um uns gekümmert und wir konnten in Ruhe und Sicherheit aufwachsen. Zwei meiner Geschwisterchen haben in der Türkei schon eine Familie gefunden. Nur mein Bruder Wendelin und ich sind jetzt noch auf der Suche nach lieben Menschen.

Rosi sagt, ich bin ein unkompliziertes Mädchen. Ein bißchen zurückhaltend und nicht sofort in der ersten Reihe, wenn Besucher kommen, aber das macht ja nichts, oder? Ich mag zwar gerne gekrault werden, aber ich warte schon auch, bis jemand zu mir kommt und renne nicht sofort los.

Ich wünsche mir, dass ich hier bald wieder ausziehen und bei einer lieben Familie einziehen kann. Denn so junge Hunde wie ich sollten doch so schnell wie möglich an ein Leben als Familienhund gewöhnt werden und vielleicht ja sogar eine Hundeschule besuchen. Das würde mir bestimmt viel Spaß machen und ich bin mir sicher, du bereust es nicht, wenn du mich als Familienmitglied aufnimmst.

Ich bin kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt und so was von bereit, in mein neues Leben zu starten.

Und hier gibt es Wilma live zu sehen: Video 1

Wenn Sie Interesse an Wilma haben

und weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich bitte bei unserer Hundevermittlung unter Telefon 06875 - 83 74 330 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de