HUNDE

Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung Emma freut sich über jede Unterstützung

Emma

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 02.11.2018
Kastrations-Zustand nicht kastriert
Schulterhöhe noch nicht ausgewachsen
Aufenthaltsort Türkei

Emma

Emma hat das große Los gezogen! Wir freuen uns sehr für die süße Maus...

Emma kam als winziger Welpe zu uns, Rosi sah sie mutterseelenallein, an Räude erkrankt, in der Stadtverwaltung. Dort konnte sie die kleine Maus natürlich nicht alleine lassen, also nahm sie sie mit zu sich in die Auffangstation... 

Wenige Monate später in Deutschland: ein junges Ehepaar stöbert auf unserer Homepage, verliebt sich und beschließt, Emma sobald sie ausreisefertig zu sich zu holen. Jeder der in so einer ähnlichen Situation schonmal war, weiß, dass man schnell mal ungeduldig werden kann bei der Suche nach potentiellen Flugpaten. Und beschlossen die zwei, selber Flugpaten zu werden und so flog Georg rüber, half Rosi bei anstehenden Arbeiten und flog dann mit seiner Emma im Gepäck wieder zurück nach Deutschland.

Da geht einem wirklich das Herz auf, dass sich unsere Interessenten keine Zeit, Mühe und Kosten scheuen, sich unsere Lieblinge zu sich zu holen. Viele fahren quer durch Deutschland, um Pflegestellen zu besuchen. Bezahlen Flüge, damit jemand von uns ihr neues Liebling abholen...

Liebe Emma, liebe Franzi und lieber Georg, wir wünschen Euch für eure Zukunft alles Gute, viel Spaß und eine tolle gemeinsame Zeit zu dritt!


Emma stammt auch aus den Zwingern der Stadtverwaltung. Sie saß dort mutterseelenallein und litt an starker Räude.

Emma musste daraufhin einen Klinikaufenthalt über sich ergehen lassen. Die Räude konnte erfolgreich behandelt werden. Seitdem blüht die verschmuste Junghündin total auf. Sie ist eine nette und aufgeweckte Junghündin, die so allerhand Schabernack treibt und sich gut im großen Hunderudel zurecht findet.

Emma darf ab Juni auf grosse Reise gehen. Sie reist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt in ihr neues Zuhause.

Emma ist

Geeignet für
  • Familien
  • Hunde-Anfänger
Verträgt sich mit
  • Rüden
  • Hündinnen