HUNDE

Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung Egon freut sich über jede Unterstützung

Egon

Rasse Mischling
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 11.10.2015
Kastrations-Zustand kastriert
Schulterhöhe 42 cm
Aufenthaltsort Deutschland
Pflegestelle Felsberg (Hessen)

Egon

Egon kam aus sehr schlechter Haltung zu uns in die Auffangstation. Animal Hoarding existiert leider auch in der Türkei.

Gut gemeinte vermeintliche Tierliebe kann zu viel Leid führen, wenn die Halter den Bedürfnissen ihrer Tiere nicht (mehr) gerecht werden. Wir haben mehrere Hunde aus dieser wirklich schlimmen Situation gerettet und in der Auffangstation aufgenommen, nun haben sie die Chance bekommen, in ein besseres Leben zu starten.

Egon kam in körperlich schlechtem Zustand bei uns an, der Tierarztbesuch ergab eine Infektion mit Leishmaniose (eine Erkrankung, die im Mittelmeerraum durch eine spezielle Mückenart übertragen wird). Inzwischen geht es Egon schon etwas besser, trotzdem bleibt er auf Grund der Leishmaniose ein echter Notfall, da diese Erkrankung nicht zu 100% therapierbar ist und gerade unter Stress vermehrt zum Ausbruch kommt - und ein stressfreies Umfeld ist die Auffangstation mit ihren vielen Hunden leider nicht wirklich.

Für Egon suchen wir also dringend liebe Menschen, die sich nicht davon abschrecken lassen, dass ihr Hund regelmäßig Medikamente benötigt und zur Blutuntersuchung beim Tierarzt vorgestellt werden muss. Bei Fragen und Problemen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Seite!

Er ist ein ganz lieber und freundlicher Kerl, der es liebt, gekrault zu werden und hat so sehr verdient, einen weichen Sofaplatz bei Menschen zu finden, die gut für ihn sorgen. Mit anderen Hunden versteht er sich gut, ob er Katzen mag können wir gerne für Sie testen.

Egon ist gechipt, geimpft, entwurmt und kastriert.

Update aus der Pflegestelle:
Egon wurde nach seiner Ankunft auf seiner Pflegestelle sehr krank. Egon wurde behandelt, aber sein Gesundheitszustand ging immer weiter in den Keller. Nach weiteren Untersuchungen ergab sich dann dass der kleine Mann mit einer weiteren Mittelmeererkrankung zu kämpfen hatte. Einer umfangreichen Therapie ist es nun zu verdanken, dass diese Infektionen erfolgreich behandelt werden konnten.

Wochen und Monate musste man um Egon’s Gesundheitszustand bangen und so hatte man sich schon damit abgefunden, dass er auf der Pflegstelle einen Waisencouchplatz einnimmt, seine Überlebenschance war sehr gering.

Wie durch ein Wunder hat Egon überlebt und freut sich allerbester Gesundheit !

Es geht ihm z.Zt. so gut, dass er keine Medikamente bekommt. Im Januar werden  seine Blutwerte wieder überprüft und dann wird sich herausstellen ob er weiterhin ohne Tabletten auskommt.

Auf Grund seines so positiven gesundheitlichen Fortschritts hat man sich nun entschlossen, für Egon ein liebevolles, ruhiges Zuhause zu suchen. Er hat es so sehr verdient, in seinem Leben endlich „Prinz“ sein zu dürfen, er hat gekämpft und tapfer alle Qualen ausgehalten und nun soll es für ihn endlich mal gut werden.

Egon ist ein liebenswerter kleiner Kerl. Man sagt ihm nach, er wäre ein Kangal-Dackel? Was auch immer in ihm steckt, es ist eine reizende Mischung.

Er ist sehr anspruchslos, liebt die Nähe zu Menschen und passt gern auf’s Grundstück auf. Dabei meldet er alles was sich bewegt, ist aber kein Dauerkläffer, er passt eben auf, ist sein Job. Ein Garten im neuen Zuhause wäre sehr schön für ihn. Bisher war Egon zufrieden sich auf dem Grundstück aufzuhalten, an Spaziergängen war ihm nicht viel gelegen,  war wohl auch seinem Zustand geschuldet. Mittlerweile zeigt Egon auch Interesse an Spaziergängen, allerdings verunsichert es ihn ein wenig sein bekanntes Territorium zu verlassen, das hat er in seinem Leben bisher einfach nicht erfahren.

Er wird sich ganz schnell an alles gewöhnen, was das Leben so angenehm ausmacht.

Gern ist er überall dabei und steht seinen Menschen treu zur Seite, dafür wäre er bereit alles zugeben.

Egon ist

Geeignet für
  • Familien
  • Senioren
  • Hunde-Anfänger
Verträgt sich mit
  • Rüden
  • Hündinnen

Wenn Sie Interesse an Egon haben

und weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich bitte bei unserer Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de