HUNDE

Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung

Döner

Rasse Mischling
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 02.11.2018
Kastrations-Zustand nicht kastriert
Größe unter 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Türkei

Notfall! Döner

Für unseren Döner suchen wir besondere Menschen, die ihn auf einer Pflege- oder Endstelle bei der medizinischen Diagnostik und anschließend ggf. auch bei seiner weiteren Behandlung begleiten!

Meine Tierschutzfreundin Rosi hat mich in einem Zwinger in Aksu (Türkei) bei der Stadtverwaltung entdeckt.

Hier saß ich als kleiner abgemagerte Welpe und habe mich sehr auffällig verhalten, indem ich mich immer im Kreis gedreht habe. Rosi hat mich dann mitgenommen und in die Tierklinik nach Antalya gebracht, wo jedoch keine Ursache für meine Bewegungsstörungen gefunden wurde. Auch ein MRT wurde ohne Befund gemacht.  Es wird derzeit davon ausgegangen, dass ich stressbedingt „kreisel“. Es wird auch vermutet, dass ich eine Staupeinfektion überstanden habe, da ich wohl ein Staupegebiss habe...

Momentan lebe ich noch mit über 200 Katzen, Hunden, Eseln und Pferden in Rosis Auffangstation in Aksu. Hier „kreisel“ ich auch noch ab und zu, aber lasse mich schnell durch ein Leckerchen ablenken.

Ich bin mittlerweile ein freundlicher Junghund und suche eine Pflege- oder Endstelle. Gerne würde ich auch in Deutschland noch einmal medizinisch durchgecheckt werden, nicht das am Ende doch etwas übersehen wurde, warum ich „kreisel“.

Die Kosten für die medizinische Diagnostik übernimmt nach vorheriger Absprache der erforderlichen Maßnahmen der Verein.

ch bin gechipt, geimpft und derzeit noch unkastriert.  Hast Du vielleicht ausreichend Zeit, Geduld und Liebe um Dich um mich zu kümmern und mich auf meinem weiteren Weg zu begleiten?

Wenn Sie eine Patenschaft für Döner übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.