HUNDE

Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung Döner freut sich über jede Unterstützung

Döner

Rasse Mischling
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 02.11.2018
Kastrations-Zustand nicht kastriert
Größe unter 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Türkei

Notfall! Döner

Für unseren Döner suchen wir besondere Menschen, die ihn auf einer Pflege- oder Endstelle bei der medizinischen Diagnostik und anschließend ggf. auch bei seiner weiteren Behandlung begleiten!

Rosi entdeckte ihn im Zwinger der Stadtverwaltung - der abgemagerte kleine Welpe verhielt sich sehr auffällig, denn er drehte sich immer wieder im Kreis. Sie brachte ihn in die Tierklinik nach Antalya, wo jedoch keine Ursache für seine Bewegungsstörungen gefunden wurde, wir gehen davon aus, dass es sich um ein neurologisches Problem handelt.

Mittlerweile wurde Klein-Döner von Rosi ordentlich aufgepäppelt und ist zu einem freundlichen Junghund herangewachsen. Obwohl er sein "Kreiseln" nicht abgelegt hat, findet er sich in der Hundegruppe gut zurecht. 

Wer hat ausreichend Zeit und Geduld, sich um diesen besonderen Hund zu kümmern und ihn auf seinem weiteren Weg zu begleiten?

Er ist gechipt, geimpft und wird kastriert wenn er alt genug ist. 

Wenn Sie eine Patenschaft für Döner übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.