HUNDE

Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung Neo freut sich über jede Unterstützung

Neo

Rasse Mischling
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 04.12.2017
Kastrations-Zustand kastriert
Größe unter 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Türkei

Neo

Die Stadtverwaltung informierte Rosi über diesen Junghund, der wahrscheinlich angefahren wurde. In der Tierklinik zeigte sich ein Splitterbruch im Bein.

Dieser musste natürlich umgehend operiert werden! Die Operation hat der junge Neo gut überstanden, allerdings war die OP sehr kompliziert. Der Tierarzt sagte eine lange Regenerationsphase voraus. Am besten wäre es natürlich, wenn Neo in Deutschland (medizinisch) begleitet werden könnte und sich hier auch nochmal eine Meinung von einem Tierarzt eingeholt wird. Neo selbst fühlt sich nicht "eingeschränkt"...er tobt und spielt auch schon wieder mit den anderen Junghunden. Aber er sollte es mit Sicherheit auch nicht übertreiben, deshalb wäre Hundesport nichts für Neo! Aber normale Spaziergänge wird er mit Sicherheit gut mitmachen können.

Neo ist altersbedingt ein aufgeweckter und interessierter junger Rüde, der gern mit seinen Hundekumpels spielt. Er wäre sicher auch ein toller Familienhund!

Haben Sie Interesse den kleinen Neo zu unterstützen und ihm zu helfen? Dann melden Sie sich. Neo ist ausreisefertig und sitzt auf „gepackten Koffern“.

Neo ist gechipt, komplett geimpft, entwurmt und kastriert. Einen Test zur Katzenverträglichkeit führen wir auf Wunsch gern durch!
 

Wenn Sie eine Patenschaft für Neo übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.