HUNDE

Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung Lilly freut sich über jede Unterstützung

Lilly

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 26.09.2016
Kastrations-Zustand kastriert
Größe unter 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Deutschland
Pflegestelle Meckenbeuren (Baden-Württemberg)

Lilly

Die kleine Lilly hat ihr Glück in Achberg gefunden! Dort lebt sie nun zusammen mit Hundefreundin Kira (auch eine Aksulanerin) und genießt das Leben als Familienhund:) Herzlichen Dank für die Adoption von Lilly!

Lilly saß hochträchtig in einem überfüllten Zwinger der Stadtverwaltung. Eigentlich war die Geburt bereits überfällig:(

Doch in dem beengten Zwinger zwischen den vielen fremden Hunden wäre die Gefahr, dass Lilly und ihre Neugeborenen angegangen würden sehr groß gewesen - so reagierte Lillys Körper instinktiv und hat die Geburt hinausgezögert. In der Auffangstation angekommen ging dann alles sehr schnell und Lilly brachte, kaum dass sie in Sicherheit war, insgesamt sieben Welpen zur Welt, von denen es leider nur vier geschafft haben :'( 

Die vier Zwerge sind nun alt genug um ohne Mama Lilly zurecht zu kommen, so darf sie nun ihre Reise in ein schönes Zuhause antreten :) Lilly ist eine sehr liebe und sanfte Hündin, die sich rührend um ihre Welpen gekümmert hat. Auch fremden Menschen begegnet die kleine Lilly offen und neugierig - Streicheleinheiten liebt sie über alles. Ob sie mit Katzen in ihrem neuen Zuhause zurechtkäme, können wir bei Bedarf gerne testen.

Sie ist gechipt, geimpft und kastriert.

Update:
Lilly war kurze Zeit in der Türkei vermittelt. Nun verliert sie leider ihr Zuhause und muss wieder zurück in die Auffangstation :(

Für die Hündin, die nach der Vermittlung innerhalb der Türkei, im Haus gewohnt hat, war das ein großer Schock. Jedoch sind wohl Mann und Nachbarn plötzlich dagegen, dass diese Familie drei Hunde hat und haben sich deutlich dagegen ausgesprochen und durchgesetzt ...

Lilly merkte man bei der Vermittlung an, dass sie bereits früher ein Zuhause gehabt haben muss und bereits das Leben im Haus kannte. Sie fühlt sich nun absolut unwohl in der Auffangsation! Sie läuft auch brav an der Leine, ist stubenrein, fährt gut Auto und hat sich mit den anderen Hunden prima verstanden.

Wer mag der ca 40-45cm großen (aber 17 kg schweren), lieben Hündin ein neues Zuhause geben? Sie lebt nun in einer Pflegestelle in Meckenbeuren!

Wenn Sie eine Patenschaft für Lilly übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.