HUNDE

Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung Saphira freut sich über jede Unterstützung

Saphira

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 10.05.2016
Kastrations-Zustand kastriert
Größe unter 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Türkei

Saphira

Saphiras Mutter Luna saß mit ihren insgesamt sieben kleinen Welpen im Zwinger der Stadtverwaltung.

Wie wir schon häufig berichtet haben, sind die hygienischen Bedingungen dort schlecht und es kommt sehr oft vor, dass sich die ungeimpften Hunde mit Krankheiten infizieren, die gerade für die Welpen oft tödlich enden. Immer wieder holt Rosi ganze Hundefamilien und mutterlose Würfe in die Auffangstation, um ihnen dieses Schicksal zu ersparen - so auch Mika, seine Geschwisterchen und Mama Luna.

Während ihre Geschwister auf recht kurzen Beinchen umherlaufen, hat sich Saphira zu einer langbeinigen Schönheit entwickelt. Sie ist eine freundliche, eher ruhige junge Hündin, die sich bestens mit den anderen Hunden in der großen Gruppe verstehen. Ob sie Katzen mag, können wir bei Bedarf gerne testen.

Saphira ist am Anfang etwas scheu gegenüber fremden Menschen. Wir suchen deshalb geduldige Menschen, die ihr ausreichend Zeit geben das Leben als Familienhund kennenzulernen. Kinder in der Familie sollten deshalb auch schon etwas älter (Teenager Alter) sein, da ihr zu viel Trubel Angst machen könnte am Anfang.

Saphira wird kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt vermittelt.

Und hier gibt es Saphira live zu sehen!

Wenn Sie eine Patenschaft für Saphira übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.