HUNDE

Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung Herzchen freut sich über jede Unterstützung

Herzchen

Rasse Mischling
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 01.02.2018
Kastrations-Zustand kastriert
Größe über 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Deutschland
Pflegestelle Kißlegg (Baden-Württemberg)

Herzchen

Herzchen wurde von den städtischen Hundefängern auf der Straße gefunden und zu Rosi gebracht. Ihr Vorderbein war seltsam verkrümmt und sie konnte es nicht nutzen.

Wie sich in der Tierklinik herausstellte, handelte es sich um einen alten Bruch, der schief verheilt und leider mittlerweile inoperabel war - die beste Lösung für Herzchen war, ihr Bein komplett zu amputieren, da sie sich ansonsten leicht erneut hätte verletzen können. 

Zum Glück hat sie alles gut überstanden und kommt gut auf drei Beinen zurecht. Von ihrer Lebensfreude hat sie trotz all der Strapazen überhaupt nichts verloren und spielt und tobt mit den anderen Hunden als hätte sie kein Handicap. Sie freut sich über alle Menschen und liebt es, gestreichelt zu werden. 

Herzchen wünscht sich ein Zuhause bei Menschen, die sie so lieben wie sie ist, ohne sie zu bemitleiden - sie benötigt keine stundenlangen Gassigänge, sollte sich aber trotzdem ausreichend bewegen können und auch durch Kopfarbeit ausgelastet werden. Wer verliebt sich in diese tolle Hündin?

Sie ist gechipt, vollständig geimpft und kastriert. 

Update aus der Pflegestelle:
Dreibein Herzchen (55 cm /1,5 Jahre) wartet in 88353 Kisslegg auf ihre Interessenten.
Die Pflegestelle ist begeistert und verwundert wie uneingeschränkt Herzchen mit ihrem fehlenden Bein umgeht. Sie tobt und rennt in dem vorhanden Hunderudel, sie hat einfach nur Spaß am Leben. 

Herzchen braucht kein Mitleid sondern ein Zuhause in dem Sie ein ganz normaler Hund sein darf. Herzchen kann alleine bleiben, ist stubenrein, freundlich zu allen Menschen und verträglich mit Artgenossen. 

Wenn Sie eine Patenschaft für Herzchen übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.