HUNDE

Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung Liam freut sich über jede Unterstützung

Liam

Rasse Schäfer-Mix
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 15.10.2015
Kastrations-Zustand kastriert
Größe über 50cm Schulterhöhe
Aufenthaltsort Türkei

Lailas Welpen: Liam

Hallo, ich bin Liam, ein Schäfi-Mix-Rüde und ich wünsche mir schon sehr lange endlich entdeckt zu werden...

Als wir noch ganz kleine Welpen waren, wurden wir zusammen mit unserer Mama Laila einfach vor der Auffangstation ausgesetzt. Unsere Mama angebunden und wir 7 Zwerge in einem Vogelkäfig daneben abgestellt! Gemein, oder? Aber irgendwie auch gut für uns, wer weiß, was sonst aus uns geworden wäre. So konnten wir in Sicherheit in der Auffangstation aufwachsen und hatten immer ganz viele Kumpels zum Spielen.

Inzwischen ist schon viel Zeit vergangen und ich bin leider mit meinen drei Schwestern immer noch hier in Aksu. Meine Mama und die drei anderen Geschwisterchen durfte schon lange ihre Reise in ein eigenes Zuhause antreten. Wir vier halten seither ganz fest zusammen und teilen uns auch immer eine Hundehütte hier, damit wir uns schön aneinander kuscheln können und ich auf die drei Mädels aufpassen kann.  Aber trotzdem sehne ich mich nach so langer Zeit auch nach einem richtigen Für-immer-Zuhause mit meinem eigenen Körbchen.

Ich bin total lieb und gelassen und eher einer von der ruhigeren Sorte. Ich freue mich immer sehr, wenn hier jemand ein bißchen Zeit für mich hat und mich mal ausgiebig durchkrault, was leider nicht so oft vorkommt, weil die Zweibeiner hier halt auch noch etwas arbeiten müssen. Ich muss natürlich noch lernen, wie das Familienleben in Deutschland funktioniert. Bisher kenne ich ja noch nichts anderes als das Leben hier im großen Hunderudel in Aksu. Aber grad weil ich so ein gelassenes Kerlchen bin, gewöhnen wir zwei uns bestimmt ganz schnell aneinander und ich versuche, das Hunde-Einmaleins, das es bei euch in Deutschland angeblich geben soll, ratzfatz zu lernen.

Wie meine Kumpels auch, bin ich kastriert, gechipt, geimpft und entwurmt und könnte direkt in mein neues Leben starten!

Möchten Sie Liam unterstützen und eine Patenschaft übernehmen?

Wer möchte eine Patenschaft übernehmen und uns so helfen, die Versorgung der kleinen bis zu ihrer Ausreise zu gewährleisten?

Wenn Sie eine Patenschaft für Liam übernehmen möchten

melden Sie sich bitte bei Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de.