NEUESTE SCHÜTZLINGE

Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung Gina freut sich über jede Unterstützung

Gina

Rasse EKH
Geschlecht weiblich
Geburtsdatum 18.03.2017 Kastrations-Zustand kastriert
Größe zierlich, schlank
Aufenthaltsort Deutschland
Pflegestelle Tornesch (Schleswig-Holstein)

Schmuse-Grautigerchen Gina

Bei Gina ging es ganz fix mit der Vermittlung. Gerade erst auf der Pflegestelle eingezogen, hatte sie auch schon Interessenten und zog direkt zu ihrem neuen Kumpel Felix & ihren neuen Dosenöffnern:) Wir freuen uns sehr für Gina und bedanken uns für Ginas Adoption!

Ginas Mama Tanja wurde hochträchtig bei der Stadtverwaltung von Aksu abgegeben. Die Trächtigkeit war bereits so weit fortgeschritten, dass eine Kastration nicht mehr in Frage kam. Um Tanja und ihren Kleinen die Chance auf einen guten Start ins Leben zu ermöglichen, nahm Rosi sie mit in die Auffangstation, wo kurz darauf die Kitten zur Welt kamen.

Gina wuchs mit ihren Geschwistern und ihrer Mama bei uns in der Auffangstation auf. Allerdings war sie von Anfang an so scheu, dass wir uns überlegt haben, dass wir ihr mit einer Vermittlung keinen Gefallen tun! Wir haben uns schweren Herzens dafür entschieden, dass sie bei einer befreundeten Tierschützerin leben soll, die direkt vor der Tür eine Futterstelle betreut und so ein Auge auf Gina haben kann.

Gina lebte nun eine Zeit lang dort und entschied sich aber nun doch gegen das freie Leben. Sie suchte ständig den menschlichen Kontakt, wollte unbedingt mit ins Haus und ging sogar mit den Hunden Gassi...schlussendlich durfte sie dann auch mit ins Haus und zeigt sich als zugängliche Schmusemaus, die auch mit den Hunden kuschelt...also sehr sozial ist!

Somit stand fest, dass sie ein richtiges Zuhause braucht. Dementsprechend durfte sie nun auf eine Pflegestelle in Norddeutschland (Großraum Hamburg) umziehen und wartet dort auf ihre Menschen! Sie darf gern besucht werden zum Probekuscheln:)
Auf der Pflegestelle hat sie sich gut eingelebt. Die ersten beiden Tage hat sie sich noch versteckt, dann hat sie aber verstanden, dass man ihr hier nichts Böses wollte und fing an den Kontakt zu suchen. Sie kuschelt wirklich sehr gern und ausgiebig.

Gina hätte im neuen Zuhause gern Katzengesellschaft. Sie würde sich über eine vorhandene Katze/Kater im ähnlichen Alter sehr freuen. Anfänglich ist Gina bei anderen Katzen allerdings ängstlich, die vorhanden Katze/Katzen sollte(n) deshalb nicht zu draufgängerisch veranlagt sein. Gina braucht etwas Zeit um sich an andere Katzen und eine neue Umgebung zu gewöhnen...darüber sollte man sich im Klaren sein und etwas Zeit bei der Vergesellschaftung einplanen.

Gina sucht eher ein ruhiges Zuhause ohne kleine Kinder - das wäre ihr zu viel Trubel. Gina kennt und mag Hunde, es darf im neuen Zuhause also auch gern ein netter Hund leben.

Grundsätzlich wäre ein gesicherter Freigang in verkehrsberuhigter Gegend nach Eingewöhnung möglich. Bisher zeigt Gina aber keinen Drang nach draußen und kann deshalb auch gut als reine Wohnungskatze vermittelt werden. Dann wünschen wir uns aber zumindest einen gesicherten Balkon/Terrasse oder einen katzensicher gestalteten Garten zum Frischluft schnuppern!

Gina ist kastriert, gechipt, komplett geimpft und negativ auf FIV und FeLV getestet.

Gina ist

Geeignet für
  • Katzen-Anfänger
  • Familien
  • Senioren
Verträgt sich mit
  • Hunden
  • Katzen

So möchte Gina leben

nicht einzeln
in der Wohnung
mit Freigang

Wenn Sie Interesse an Gina haben

und weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich bitte bei unserer Katzenvermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an katzenvermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de