NEUESTE SCHÜTZLINGE

Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung Olaf freut sich über jede Unterstützung

Olaf

Rasse Pinscher-Mischling
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 10.10.2012 Kastrations-Zustand nicht kastriert
Schulterhöhe 39 cm
Aufenthaltsort Deutschland
Pflegestelle Bad Oeynhausen

Olaf

Klein-Olaf saß mit mehreren Bisswunden im Zwinger der Stadtverwaltung - wahrscheinlich war das kleine Kerlchen ausgesetzt worden!

Und so konnte er sich als ehemaliger Haushund nicht gegen die gestandenen und meist deutlich größeren Straßenhunde durchsetzen... in dem Fall hatte er richtig großes Glück, dass die städtischen Hundefänger ihn entdeckt hatten und Rosi direkt zur Stelle war und ihn mit in die Auffangstation nehmen konnte! Wer weiß was ihm sonst noch passiert wäre... Die Wunden wurden vom Tierarzt behandelt und es stellte sich heraus, dass dem kleinen Kerl fast alle Zähne fehlen - deshalb hängt ihm immer die Zunge ein wenig an der Seite heraus.

Das verringert seinen Charme aber nicht im Geringsten - der süße Olaf wickelt mit seiner freundlichen Art alles und jeden um den Finger :) obwohl er so schlimm gebissen wurde, spielt er immer noch sehr gerne mit den anderen Hunden und auch sein Vertrauen in die Menschen wurde keineswegs erschüttert, im Gegenteil, er freut sich über jede Aufmerksamkeit.

Wer entdeckt sein Herz für den kleinen Charmeur und stört sich nicht an seinem kleinen "Schönheitsmakel"? 

Er ist gechipt, geimpft und entwurmt.

Update aus der Pflegestelle:
Der kleine Olaf wohnt nun seit Ende September bei uns zur Pflege. Von hier aus suchen wir nun gemeinsam nach einem schönen Zuhause für ihn.

Olaf wird auf ca 6 Jahre geschätzt, er fühlt sich aber deutlich jünger - lediglich die fehlenden Zähne und sein weißes Kinn lassen auf sein wahres Alter schließen. Er besitzt nur noch wenige Zähne, deshalb hängt meistens die Zunge heraus. Wie er sie verloren hat weiß man nicht, denn man fand ihn schon in diesem Zustand, und mit vielen Bisswunden, auf der Straße. Das verringert den Charme des kleinen Torpedos jedoch nicht im geringsten!

Vermutlich hatte er mal ein schönes Zuhause, denn er kennt alle Alltagsgeräusche, läuft gut an der Leine, fährt im Auto mit und sucht stets die Nähe zum Menschen. Er genießt die Aufmerksamkeit sehr, sucht diese aktiv und schmust für sein Leben gern.

Mit seiner freundlichen, verspielten Art weiß er jeden Menschen von sich zu überzeugen. Obwohl er damals mit vielen Bisswunden gefunden wurde, liebt er es trotzdem noch, mit unseren beiden Hunden zu spielen und ist bei jeder Hundebegegnung freundlich und neugierig. Er ist ein kleiner „Hans Dampf in allen Gassen“, Angst kennt der 39 cm große, unkastrierte Rüde nicht. Er meldet sich wenn er raus muss, und wenn mal etwas nicht so läuft wie er möchte, schreit er wie ein Nazgul (die schwarzen Ringgeister aus Herr der Ringe). Er kommentiert auch generell sehr gerne was er tut, und vorallem was andere tun :D

Momentan üben wir noch das alleine bleiben, wenige Stunden sind da ok. Er ist geimpft, gechipt und entwurmt. Wir wünschen uns für ihn ein liebevolles, dennoch konsequentes Zuhause, wo man ihm das kleine Hunde 1x1 beibringt, sich nicht daran stört wenn das Katzen ähnliche Wesen aufeinmal mit dem Kopf anbuckt oder er an einem vorbei schlabbert (die Zunge hängt ihm links raus, dementsprechend hat sie auch immer einen linksdrang). Manchmal schmeißt er sich auch einfach rückwärts auf meinen Schoß und dann fängt Ohnezahn an, mit seiner kleinen, weichen Schnauze, meine Hand zu jagen oder an ihr zu knabbern.

Olaf ist ein kleiner, fröhlicher, lieber Kerl, der mit einem Schutzvertrag nach positiver Vorkontrolle vermittelt wird. Natürlich darf er gerne besucht werden und Euch von seiner niedlichen Art überzeugen ;-)

Olaf ist

Geeignet für
  • Familien
  • Senioren
  • Hunde-Anfänger
Verträgt sich mit
  • Rüden
  • Hündinnen

Wenn Sie Interesse an Olaf haben

und weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich bitte bei unserer Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de