DETAILS

Alf freut sich über jede Unterstützung Alf freut sich über jede Unterstützung Alf freut sich über jede Unterstützung

Alf

Rasse Mischling
Geschlecht männlich
Geburtsdatum 01.06.2015 Kastrations-Zustand kastriert
Schulterhöhe 50 cm
Aufenthaltsort Türkei

Alf

Alf ist ein Notfall, da er als ängstlicher Hund leider schlechte Chancen auf Vermittlung hat. Dabei bräuchte er so dringend liebe Menschen, die ihn langsam und behutsam an das richtige Leben heranführen.

Alf gehört zu einer kleinen Hundefamilie, die von der Stadtverwaltung in Aksu aufgelesen worden war - eine Hundemutter mit neun Welpen. 

Wir haben sie in der Auffangstation aufgenommen, da sich in den letzten Monaten zahlreiche ungeimpfte Straßenhunde in den Zwingern der Stadtverwaltung mit schweren, z.T. tödlichen Erkrankungen infiziert hatten, da es dort keine Quarantäne gibt und kranke mit gesunden Tieren zusammengesetzt werden.

In der Auffangstation haben die Tiere bessere Überlebenschancen - allerdings waren von den 9 Welpen einige bereits erkrankt und sind leider verstorben. Der süße Alf ist einer von sechs Welpen von Mama Aysha, die überlebt haben. 

Inzwischen ist er zu einem hübschen jungen Rüden herangewachsen. Mit den anderen Hunden im Rudel versteht er sich gut, ist aber kein Draufgänger - er würde sich als Einzelhund wohlfühlen, ein Hundekumpel in seinem neuen Zuhause könnte ihm aber die Eingewöhnung etwas erleichtern.  

Menschen gegenüber ist Alf sehr zurückhaltend, er beobachtet lieber alles abwartend aus der Ferne - für ihn wäre ein ruhiges Zuhause bei geduldigen Menschen geeignet, die ihn mit viel Ruhe und Zeit aber auch der nötigen Souveranität an sein neues Leben heranführen. Ob Alf Katzen mag können wir gerne für Sie testen!

Unser hübscher Alf ist gechipt, geimpft und entwurmt und wird kastriert vermittelt.

Alf ist

Geeignet für
  • Familien
  • Hunde-Erfahrene
Verträgt sich mit
  • Rüden
  • Hündinnen

Wenn Sie Interesse an Alf haben

und weitere Informationen wünschen, dann melden Sie sich bitte bei unserer Hundevermittlung unter Telefon 0521 - 94 93 74 19 oder per E-Mail an hundevermittlung(at)gemeinsamfuertiere.de