FLUGPATENSCHAFT

Helfen Sie uns mit einer Flugpatenschaft

Eine große Hilfe für uns sind Menschen, die in die Türkei fliegen und für uns Sondergepäck mitnehmen. Das geht vor allem bei der Fluggesellschaft „Sun Express“. Hier können von uns als Tierschutzverein 30 kg pro Passagier zusätzlich zum eigenen Gepäck für kleines Geld eingebucht werden. Für uns ist das eine große Hilfe, bekommen wir doch nur so unsere Sachen wie Flugboxen, Futter, Medikamente, Decken usw in die Türkei.

Für Sie als Flugpate ist das ganz einfach: Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, erklären den Vorgang nochmal in aller Ruhe. Das Sondergepäck wird von uns reserviert und am Abflugtag zum gemeinsamen Check-In an den Abflughafen gebracht. Dort warten wir mit Ihnen solange, bis alle Artikel aufgegeben worden sind. In Antalya angekommen, müssen Sie das Gepäck nur noch vom Band holen und nach draußen bringen. Dort wartet dann an einem vereinbarten Punkt schon unsere Rosi, die Ihnen die Spenden abnimmt.

Somit haben Sie uns und unseren vielen Fellnasen sehr geholfen. Bitte melden Sie sich, wenn Sie mit der Sunexpress in Urlaub fliegen. Es ist so wenig Aufwand und so eine große Hilfe für uns!

Wenn Sie bereit sind eine Flugpatenschaft zu übernehmen oder noch weitere Informationen wünschen, dann kontaktieren Sie uns gern direkt unter flugpaten(at)gemeinsamfuertiere.de oder Tel. 0521 - 94937419.

Andernfalls können Sie auch direkt unsere Ansprechpartnerinnen für die entsprechenden Flughäfen kontaktieren:

Petra Schönau - Bereich Nord- und Mitteldeutschland: 
petra.schoenau(at)gemeinsamfuertiere.de
Berlin Tegel und Schönefeld, Hannover, Hamburg, Leipzig, Dresden, Bremen, Paderborn, Münster

Angelika Knaflic - Bereich Süddeutschland: 
angelika.knaflic(at)gemeinsamfuertiere.de 
Frankfurt, München, Düsseldorf, Stuttgart, Köln, Nürnberg

Beide geben Ihnen gern weitere Auskünfte und stehen mit Rat & Tat zur Seite!